Zurück
Vor
McIntosh C 2500 AC Röhrenvorstufe
 
 
 

McIntosh C 2500 AC Röhrenvorstufe

Hersteller McIntosh

Bestell-Nr.: SW10619

 

Lieferzeit ca. 5 Tage

7.280,00 € *
 
 
 

Produktinformationen "McIntosh C 2500 AC Röhrenvorstufe"

Röhre, aber alles unter Kontrolle

Die C2500AC ist die Fortsetzung einer unvergleichlichen Erfolgsgeschichte von McIntosh Röhrenvorverstärkern. Sechs glimmende Röhren liegen waagerecht im Gehäuse und können durch Glasabdeckung von oben betrachtet werden. Die C2500AC hat zwei getrennte Phonoentzerrungen (Röhre!), und zwar für MM und MC. Dieser extrem musikalische und doch bis in die kleinsten Details auflösende Klang zieht sofort in den Bann. Davon profitieren nun auch Musikliebhaber mit digitalen Quellen. Neben den klassischen Schnittstellen kann selbst ein Windows- PC oder MAC-Rechner über USB direkt an die C2500AC angeschlossen werden – mit einer Auflösung bis hinauf zu 24 Bit/192 KHz. Eine wahrhaft glühende Leidenschaft. 


32 Bit/192kHZ D/A Wandler

In dem hochentwickelten D/A Wandler wird die neueste 32-Bit/192kHz D/A-Wandlung genutzt. Sämtliche Digitaldaten werden asynchron auf 32 Bit / 192 kHz hochgesampelt, wodurch die Daten von ihrer Quelle unabhängig und Jitterfrei werden, was in einer Analogklangqualität von Digitalquellen resultiert. Es werden USB-Quellendatenraten von 16 Bit / 8 kHz bis 32 Bit / 192 kHz unterstützt! Die Vorstufe neu definiert!

Eingänge

Die C2500AC hat 8 Analogeingänge, von denen zwei Phonoeingänge (MM/MC) sind. Jedem der acht Eingänge können zwei zusätzliche symmetrische Eingänge und vier Digitaleingänge zugeordnet werden. Ein fester digitaler USB-Eingang in Kombination mit acht Analogeingängen und einer Prozessorschleife ergibt insgesamt zehn Eingänge. Der proprietäre USB-Digitalaudioeingang von McIntosh gestattet es, Musik herunterzuladen, von CD zu rippen oder von einem Musikdienst oder einem Internet-Radiosender zu streamen, um sich mit einem Heimaudiosystem an dieser Musik zu erfreuen. Wenn ein MAC oder ein PC angeschlossen ist und ein Lieblingsaudioprogramm läuft, kann mittels C50AC-Fernbedienung die auf dem Computer abgespielte Musik gesteuert werden.

Firmware Update

Die Firmware kann bei Bedarf aktualisiert werden, indem ein Update-Paket von der McIntosh-Website heruntergeladen oder vom Kundendienst bezogen wird und auf einem Computer installiert wird. Das Update wird unter Anwendung des gleichen Ports wie bei USB-Audio ausgeführt. Der Port wird neu konfiguriert, wenn das Update als Update-Port initialisiert wird.

Infrator (IR)-Generator

Es gibt viele Fälle, wo das Steuerungssystem eine angeschlossene McIntosh-Quelle steuern möchte, die keinen Steuerport, aber einen "IR DATA"-Port hat. Der C2500AC nimmt vom Steuerungssystem kommende IR HEX-Codes an, erzeugt die entsprechenden IR-Daten und überträgt sie über das Datenkabel zur angeschlossenen Quelle. Dies ermöglicht es beispielsweise, dass ein älterer CD-Mechanismus angeschlossen und gesteuert werden kann.

Transportsteuerungen

Der C2500AC nimmt außerdem auch Transportsteuerungscodes wie z.B. PLAY, PAUSE, STOP usw. an und leitet sie über den USB-Audioport zum angeschlossenen Computer.

 

Weiterführende Links zu "McIntosh C 2500 AC Röhrenvorstufe"

Weitere Artikel von McIntosh
 

Hersteller-Beschreibung "McIntosh"

Beschreibung

 
 
 
 

Angeschaut